Skip to Content
Wir suchen:

(Junior) Spezialist Anti-Money Laundering / Anti Financial Crime (m/w/d)

  • Ab sofort
  • Köln

Über uns

Flossbach von Storch zählt heute zu den größten unabhängigen Vermögensverwaltern in Europa. Mehr als 350 Mitarbeitende betreuen rund 70 Mrd. Euro für private und institutionelle Kunden. Seit Gründung des Unternehmens 1998 steht Flossbach von Storch für erstklassiges Investmentmanagement mit einem fundamental orientierten Analyseansatz. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre finanziellen Ziele dauerhaft zu erreichen, damit sie ihr Leben nach den eigenen Vorstellungen gestalten können.
 
Zur Verstärkung unseres Teams Anti-Money Laundering / Anti Financial Crime suchen wir am Standort Köln einen Spezialisten (m/w/d), der gemeinsam mit uns gestalterisch an Lösungsideen für regulatorische Aufgabenstellungen zur Prävention der Geldwäsche und sonstiger Finanzkriminalität arbeitet und deren Umsetzung ganzheitlich nachverfolgt.

Ihre Aufgaben

  • (Weiter-) Entwicklung der konzeptionellen Grundlagen im Bereich Geldwäscheprävention, z.B. zur Umsetzung des EU-AML-Gesetzespakets sowie Digitalisierung von Prozessen zur Prävention von Finanzkriminalität
  • Durchführung lokaler und gruppenweiter Überwachungshandlungen sowie Bewertung und souveräne Kommunikation der Ergebnisse
  • Analyse und präzise Dokumentation besonderer KYC-Sachverhalte (u.a. komplexe Gesellschaftsstrukturen) im Rahmen der Beratung der Fachbereiche 
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Policies und Procedures zur Bekämpfung von Finanzkriminalität, adressatengerechte Wissensvermittlung im Haus 
  • Unterstützung bei der Überwachung von auffälligen Transaktionen, Sachverhaltsbewertung und Mitwirkung bei der Abgabe von Verdachtsmeldungen an die zuständige Behörde

Ihr Profil

  • Erfahrung: Mindestens erste Berufserfahrung mit Bezug zu geldwäscherechtlichen Fragestellungen bzw. KYC-Prozessen im Finanzsektor
  • Kenntnisse: Affinität für die Analyse regulatorischer Veröffentlichungen und Einleitung erforderlicher Umsetzungsmaßnahmen
  • Qualifikation: Überdurchschnittliches Studium im Bereich BWL / Wirtschaftswissenschaften / Wirtschaftsrecht oder eine branchenspezifische Berufsausbildung (z.B. Bankkaufmann / Bankkauffrau (m/w/d))
  • Sprachen: Verhandlungssicher Deutsch sowie gute Englischkenntnisse
  • Darüber hinaus: Motivation, im Team und bereichsübergreifend Aufgabenstellungen des Tagesgeschäfts zu übernehmen, Prozesse digital weiterzuentwickeln und dadurch einen konkreten Mehrwert zu erzeugen

Unser Team

Unser vierköpfiges AML/AFC-Team steuert und überwacht die Umsetzung der Anforderungen zur Prävention von Geldwäsche und sonstiger Finanzkriminalität und unterstützt bei der internen Transformation, insbesondere bei der Digitalisierung AML/AFC-bezogener Prozesse. Aufsichtsrecht ist für uns keine lästige Pflicht, sondern Leidenschaft. Wir schützen und kreieren Werte. Verantwortung und Integrität sind die Grundlage unseres Handelns. Thematische Schwerpunkte werden innerhalb des Teams aufgeteilt. So haben Sie die Möglichkeit, in allen Bereichen der Prävention von Finanzkriminalität entsprechende Expertise auf- und auszubauen.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über das Hochladen Ihrer aussagefähigen Onlinebewerbung, direkt über unsere Karriereseite!

Wenn Sie generell Interesse an einer Tätigkeit bei uns haben, folgen Sie uns gerne auf LinkedIn. Dort zeigen wir, wie wir arbeiten und was uns als Arbeitgeber besonders macht sowie weitere aktuelle Jobangebote und Karrieremöglichkeiten.

Wir sind für Sie da.

Janine Steinbrügge
Recruiting & Employer Branding
Per E-Mail kontaktieren
Back to top