Wissen Sie was? Zeit ist wirklich Geld.

b
Datum
b
Kaufkraft

Inflation und Mini-Zinsen – schlechte Zeiten fürs Ersparte. 
Das Tagesgeld? Wirft kaum noch Zinsen ab. Und die Inflation? Frisst den Wert des Ersparten auf. Langsam, aber sicher. Das zeigt unsere Uhr. Die dokumentiert den Kaufkraftverlust von 10.000 Euro nach Abzug der Inflation. 

Immerhin 1,6 Prozent* Inflation waren es im März. Gegen den Wertverlust helfen Minizinsen nicht. Sie sehen: Mit der Zeit verliert das Geld an Wert. Deshalb: Machen Sie jetzt den ersten Schritt - raus aus der Zins- und Inflationsfalle, rein in ein breiter aufgestelltes Vermögen.

* Quelle: Statistisches Bundesamt; Pressemitteilung Nr. 116 vom 29.03.2018

Was bedeutet das für mich?

Ihr Geld sollte beim Ausgeben weniger werden.Nicht beim Sparen.

Wie viel Kaufkraft verliert Ihr Erspartes?

Wir verraten es Ihnen. Einfach rechts Ihren Geldbetrag, den Anlagezeitraum und den Guthabenzins, den Sie von Ihrer Bank bekommen, eingeben – und los geht’s.

nominales Guthaben:
00,00 EURO
Reale Kaufkraft:
00,00 EURO
Kaufkraftverlust / (-zuwachs):
00,00 EURO

* Quelle: Der EZB-Rat hat Preisstabilität als eine jährliche Steigerungsrate des Preisniveaus von mittelfristig unter, aber nahe 2 Prozent definiert. Erst ein stärkerer Anstieg des Preisniveaus über einen mittel- oder längerfristigen Zeitraum ist demnach als Inflation zu werten. Das Eurosystem misst die Inflationsrate anhand des Harmonisierten Verbraucherpreisindexes (HVPI), den das Statistische Amt der EU berechnet. https://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/Glossareintraege/I/inflation.html

Wir vermuten: Die Zinsen sind unter Ihrem Niveau

Machen Sie jetzt den ersten Schritt.

Rechtlicher Hinweis: Dies ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren.
Rechtlicher Hinweis.

Dies ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren. Die Informationen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Der Wert jedes Investments kann sinken oder steigen und Sie erhalten möglicherweise nicht den investierten Geldbetrag zurück. Vor einer möglichen Investition sollten Sie ein Gespräch mit Ihrem/Ihrer Berater(in) führen.

Besuchen Sie unsere Fondsübersicht. Dort finden Sie Daten zur Wertentwicklung, Portfoliostruktur und weitere detaillierte Fondsinformationen.

Nullzins plus Inflation?

Das spürt auch der Einkaufswagen.

Inflation bedeutet schlicht und einfach, dass die Kaufkraft Ihres Geldes abnimmt. Das geht auch am Einkaufswagen nicht spurlos vorbei: Die Geldentwertung sorgt dafür, dass Sie sich in Zukunft für den gleichen Geldbetrag weniger kaufen können als heute.

2018
2020
2022
2024
2026
2028
2030